Kulturführer Berlin

KulTouren home kontakt impressum
Oberbaumbrücke, Foto: Birgit von Toerne
Bildende Kunst
Darstellende Kunst
Film, Video, Foto
Kulturzentren
Kurse und Workshops
Literatur
Museen und Ausstellungsorte
Musik
Serviceadressen
Soziokulturelle Projekte
Unterwegs


Berliner Festspiele

Schaperstraße 24
10719 Berlin
Tel.: Ticket 254 89-100
Fax: 254 89
Kontakt: Gerlind Fichte 254 89-201
barrierefrei: ja
gerlind.fichte@berlinerfestspiele.de
http://www.berlinerfestspiele.de/

Die Berliner Festspiele pr√§gen seit √ľber f√ľnf Jahrzehnten das Kulturleben Berlins. In ihren internationalen Festivals und Programmreihen ‚Äď MaerzMusik, Theatertreffen, musikfest berlin, internationales literaturfestival berlin, spielzeit‚Äôeuropa und JazzFest Berlin ‚Äď pr√§sentieren sie die aktuellen √§sthetischen Entwicklungen in Musik, Theater, Tanz und Literatur. Der Martin-Gropius-Bau, das sch√∂nste Ausstellungsgeb√§ude der Stadt, zeigt arch√§ologische und kulturhistorische Ausstellungen, Gegenwartskunst und Fotografie. Erg√§nzt wird der Dialog mit K√ľnstlern und K√ľnsten aus der ganzen Welt von der Vortragsreihe Berliner Lektionen, in der bedeutende Pers√∂nlichkeiten der Zeitgeschichte zu Wort kommen. Dem k√ľnstlerischen Nachwuchs bieten die bundesweit durchgef√ľhrten Jugendwettbewerbe ein √∂ffentliches Podium. Berlin besitzt somit ein einzigartiges ‚ÄěUniversalfestival‚Äú, das √ľber Sparten- und L√§ndergrenzen hinweg einen Reflexionsraum f√ľr die wichtigen Fragen unserer Zeit er√∂ffnet. Das Haus der Berliner Festspiele ist seit 2001 lebendiges Zentrum dieses vielschichtigen Veranstaltungsspektrums. In der offenen Architektur eines der bedeutendsten Theaterbauten der Nachkriegszeit laden die Berliner Festspiele ein zur Begegnung und Auseinandersetzung mit dem k√ľnstlerisch Au√üerordentlichen, aber auch mit dem noch Unbekannten und Innovativen. (Quelle: Berliner Festspiele)

Verkehrsanbindung: U-Bhf. Spichernstr., Bus 204 u. 249

zurück