Kulturführer Berlin

KulTouren home kontakt impressum
Oberbaumbrücke, Foto: Birgit von Toerne
Bildende Kunst
Darstellende Kunst
Film, Video, Foto
Kulturzentren
Kurse und Workshops
Literatur
Museen und Ausstellungsorte
Musik
Serviceadressen
Soziokulturelle Projekte
Unterwegs


SO 36

Oranienstra├če 190
10997 Berlin
Tel.: 61 40 13 06-7
Fax: 61 60 92 68
sub.opus@snafu.de
www.SO36.de
B├╝ro: Mo-Fr 12-16

Namensgebend f├╝r die Halle des SO 36 am Heinrichplatz war das K├╝rzel des alten Postzustellbezirks in Kreuzberg. Hier ist Raum f├╝r Newcomer, T├Âne jenseits der Charts und des Mainstreams. Fr├╝her dominierte der Punk, heute sind Hip-Hop, Crossover, Techno, Drum 'n Bass die vorherrschenden T├Âne. Konzerte und Diskos machen aber nur einen Teil des Veranstaltungsprogramms aus. Podiumsdiskussionen, Lesungen und politische Benefizveranstaltungen geh├Âren genauso dazu wie das Kiez-Bingo, Karaokeabende, der Standardtanz im "Caf├ę Fatal" oder das orientalische Schwulen-Cabaret "Salon Oriental". Betrieben wird das SO 36 vom Verein Sub Opus e.V., der sich in erster Linie als kulturf├Ârdernder Initiator versteht. Er gibt auch anderen kulturellen, sozialen und politischen Projekten in der Halle Raum zur Pr├Ąsentation. Mit der "Solimark", einem Aufschlag auf den Eintrittspreis der regelm├Ą├čig stattfindenden SO-Veranstaltungen, werden viele soziale Projekte finanziell unterst├╝tzt.

Verkehrsanbindung: U1/U8 Kottbusser Tor

zurück