Kulturführer Berlin

KulTouren home kontakt impressum
Oberbaumbrücke, Foto: Birgit von Toerne
Bildende Kunst
Darstellende Kunst
Film, Video, Foto
Kulturzentren
Kurse und Workshops
Literatur
Museen und Ausstellungsorte
Musik
Serviceadressen
Soziokulturelle Projekte
Unterwegs


Georg-Kolbe-Museum

Sensburger Allee 25
14055 Berlin
Tel.: 304 21 44
Fax: 304 70 41
Kontakt: Herr Pavel
barrierefrei: ja
info@georg-kolbe-museum.de
www.georg-kolbe-museum.de
Di.-So. 10.00-18.00 Uhr

Das Atelier von Georg Kolbe (1877-1947) ist eines der wenigen erhaltenen Berliner Bildhauerateliers des sp√§ten 19. und fr√ľhen 20. Jahrhunderts. Als Sitz des Georg-Kolbe-Museums ist es das einzige, das der √Ėffentlichkeit zug√§nglich ist. Kolbe lie√ü das Wohn- und Atelierhaus 1928 im Stil des "Neuen Bauens" errichten. Zwischen dem kubischen Ziegelbau und dem im selben Stil erbauten Haus seiner Tochter liegen der Skulpturenhof und der Garten, in dem bis heute Bronzeskulpturen des K√ľnstlers aufgestellt sind. 1995 erhielt das ehemalige Atelier einen modernen Anbau. Im Mittelpunkt der Sammlung stehen die Skulpturen und Zeichnungen Kolbes. In j√§hrlich etwa sechs Sonderausstellungen widmet sich das Georg-Kolbe-Museum vorwiegend der Bildhauerei des 20. Jahrhunderts.

Verkehrsanbindung: S-Heerstr., Bus:M49, X34, X49, U2-Neu-Westend

zurück