Kulturführer Berlin

KulTouren home kontakt impressum
Oberbaumbrücke, Foto: Birgit von Toerne
Bildende Kunst
Darstellende Kunst
Film, Video, Foto
Kulturzentren
Kurse und Workshops
Literatur
Museen und Ausstellungsorte
Musik
Serviceadressen
Soziokulturelle Projekte
Unterwegs

Foto: Birgit von Toerne

Luise-Grimm-Museum

Fichtestraße 2
10967 Berlin
Tel.: 6 93 12 21
Kontakt: Peter Ruthenberg
nach telefonischer Vereinbarung

Die Malerin Luise Grimm (1900-1991) lebte seit 1926 als freischaffende K√ľnstlerin in Berlin. Sie besch√§ftigte sich in ihrer Arbeit mit gegenst√§ndlichen und figurativen Motiven und mit der gegenstandslosen Gestaltung der Fl√§che durch Farbe und Struktur. Im ehemaligen Atelier der K√ľnstlerin wurde anl√§sslich ihres 100. Gebutstags das Luise-Grimm-Museum er√∂ffnet. Es wird aus privaten Mitteln von Freunden der K√ľnstlerin unterhalten. Der Besuch ist nur an wenigen Tagen im Monat nach Voranmeldung m√∂glich.

Verkehrsanbindung: U7 S√ľdstern

zurück