Kulturführer Berlin

KulTouren home kontakt impressum
Oberbaumbrücke, Foto: Birgit von Toerne
Bildende Kunst
Darstellende Kunst
Film, Video, Foto
Kulturzentren
Kurse und Workshops
Literatur
Museen und Ausstellungsorte
Musik
Serviceadressen
Soziokulturelle Projekte
Unterwegs


Forschungs- und Gedenkstätte Normannenstraße

Ruschestraße 103, Haus 1
10365 Berlin
Tel.: 030 5 53 68 54
Fax: 030 5 53 68 53
info@stasimuseum.de
www.stasimuseum.de
Mo ‚Äď Fr 11 ‚Äď 18, Sa, So und Feiertage 14 ‚Äď 18

Im Haus 1 des Dienstkomplexes des Ministeriums f√ľr Staatssicherheit, wo einst Erich Mielke als letzter Minister residierte, befindet sich heute die als Stasimuseum bekannte Forschungs- und Gedenkst√§tte Normannenstra√üe.Als Mittelpunkt der Ausstellung k√∂nnen die weitestgehend im Originalzustand erhaltenen Amtsr√§ume Mielkes besichtigt werden.Erg√§nzend werden in weiteren Ausstellungsteilen die operative Technik des MfS und die Traditionsarbeit gezeigt. Insbesondere die restaurierte Originalausstellung der ‚ÄúTraditionsst√§tte‚ÄĚ des MfS gew√§hrt einen Blick auf die T√§tigkeit der Stasi aus der Perspektive ihrer Mitarbeiter.Am Ende des Rundgangs werden anhand ausgew√§hlter Beispiele die Geschichte von Opposition und Widerstand gegen die SED-Herrschaft und auf die letzten Jahre der DDR bis zur Wiedervereinigung geworfen.

Verkehrsanbindung: U5: Magdalenenstraße; S41, S42, S8, S85: Frankfurter Allee; U5: Frankfurter Allee; Tram M13, 16: Rathaus Lichtenberg

zurück