Kulturführer Berlin

KulTouren home kontakt impressum
Oberbaumbrücke, Foto: Birgit von Toerne
Bildende Kunst
Darstellende Kunst
Film, Video, Foto
Kulturzentren
Kurse und Workshops
Literatur
Museen und Ausstellungsorte
Musik
Serviceadressen
Soziokulturelle Projekte
Unterwegs

Museum Innenansicht
Museum Innenansicht

Initiativkreis Berlin Stiftung e.V. (McNair Barracks)

Goerzallee 190-234
14167 Berlin
Tel.: 84 72 72 00
Fax: 84 72 72 00
Kontakt: Peter Kauschke
barrierefrei: Nein
emmail@mcnair-museum.de
www.mcnair-museum.de
Täglich geöffnet von 12-16 Uhr

Der markante Geb√§udekomplex an der Goerzallee wurde um 1938 f√ľr den Telefunken-Konzern errichtet und diente nach Umbauten von 1945 bis 1994 als Kaserne f√ľr die amerikanische Besatzungsmacht. Nach Abzug der Alliierten 1994 richteten die ehemaligen Zivilangestellten eine Begegnungsst√§tte mit Museum auf dem Gel√§nde ein. Das Museum stellt eine Erg√§nzung zum Alliierten-Museum dar und dokumentiert in einer st√§ndigen Ausstellung die jahrzehntelange Zusammenarbeit der Westalliierten und ihrer Zivilangestellten in Verwaltung, Versorgung und Instandhaltung. Die Erinnerung an diese Zeit wird durch Wanderausstellungen in Schulen und Rath√§usern, Interviews von Zeitzeugen sowie Dokumenten- und Fotosammlungen erhalten. Eine Chronik und ein Archiv f√ľr die ehemaligen Zivilbesch√§ftigten ist im Aufbau. Jedes Jahr im Juli findet ein Sommerfest mit original amerikanischer Gastronomie und einem Showprogramm auf dem Platz des 4. Juli an der Goerzallee statt. Wegen anderer Nutzungskonzepte ist unklar, ob das Museum an diesem Ort weiterbestehen kann.

Verkehrsanbindung: Bus 285

zurück