Kulturführer Berlin

KulTouren home kontakt impressum
Oberbaumbrücke, Foto: Birgit von Toerne
Bildende Kunst
Darstellende Kunst
Film, Video, Foto
Kulturzentren
Kurse und Workshops
Literatur
Museen und Ausstellungsorte
Musik
Serviceadressen
Soziokulturelle Projekte
Unterwegs

Br├╝cke Museum (Stra├čenseite)
Br├╝cke Museum

Br├╝cke Museum

Bussardsteig 9
14195 Berlin
Tel.: 831 20 29
Fax: 831 59 61
Kontakt: Prof. Dr. Magdalena Moeller
barrierefrei: Ja
bruecke-museum@t-online.de
T├Ąglich von 11-17 Uhr, Di geschl.

1905 gr├╝ndeten die Architekturstudenten Ernst Ludwig Kirchner, Erich Henkel, Karl Schmidt-Rotluff und Fritz Bleyl die K├╝nstlergruppe ÔÇ×Br├╝ckeÔÇť. Mit ihr begann eine Bewegung, die als Expressionismus bezeichnet wird. Das Br├╝cke-Museum feiert im Jahr 2007 sein 40-j├Ąhriges Jubil├Ąum. Es besitzt die weltweit umfangreichste Sammlung expressionistischer Werke, etwa 400 Gem├Ąlde und Plastiken, ebenso Zeichnungen, Aquarelle und Druckgraphiken der Br├╝cke-K├╝nstler. Im Jubil├Ąumsjahr zeigt das Br├╝cke-Museum in vier Sonderausstellungen Kunstwerke aus ihren Best├Ąnden.

Verkehrsanbindung: Bus 115 P├╝cklerstra├če

zurück