Kulturführer Berlin

KulTouren home kontakt impressum
Oberbaumbrücke, Foto: Birgit von Toerne
Bildende Kunst
Darstellende Kunst
Film, Video, Foto
Kulturzentren
Kurse und Workshops
Literatur
Museen und Ausstellungsorte
Musik
Serviceadressen
Soziokulturelle Projekte
Unterwegs

  
  

Privat-Theater-Gesellschaft "Elektra" Spandau 1911 e.V.

Mauerstra├če 6
13597 Berlin
Tel.: 030 37801390
Kontakt: Detlef Seidel
theater-elektra@email.de
www.theater-elektra.de

Der Privat-Theater-Verein "Elektra" wurde am 11.02.1911 in der Lutherstra├če in Spandau von 18 Mitgliedern gegr├╝ndet. Die Idee, einen Theaterverein zu gr├╝nden, hatten die beiden Vereinsgr├╝nder Ebert und Richter, die aushilfsweise am Spandauer Theater als Statisten t├Ątig waren. 1912 wurde im ausverkauften "Germania Festsaal" am Stresow Premiere gefeiert. Es werden zwei verschiedene Theaterst├╝cke pro Jahr aufgef├╝hrt, dazu Kleinkunst- und Showprogramme. Die Veranstaltungen finden im Kulturhaus Spandau und auf der Freilichtb├╝hne der Zitadelle statt.

Verkehrsanbindung: S-Bahn 5, U-Bahn 7, Metro-Bus M32, M37, M45, Express-Bus X33, Bus 130, 134, 135, 136,137, 236 , 237, 337, 638, 639, 671, Haltestelle: Rathaus Spandau

zurück