Kulturführer Berlin

KulTouren home kontakt impressum
Oberbaumbrücke, Foto: Birgit von Toerne
Bildende Kunst
Darstellende Kunst
Film, Video, Foto
Kulturzentren
Kurse und Workshops
Literatur
Museen und Ausstellungsorte
Musik
Serviceadressen
Soziokulturelle Projekte
Unterwegs

Außenansicht
Kiezspinne

Kiezspinne FAS, Nachbarschaftlicher Interessenverbund e.V.

Schulze-Boysen-Straße 38
10365 Berlin
Tel.: 030 55 48 96 35
Fax: 030 55 48 96 34
Kontakt: Michael Kunze
barrierefrei: behindertengerecht
Michael.Kunze@kiezspinne.de
www.kiezspinne.de
Mo ‚Äď Fr 8.00 ‚Äď 22.00 Uhr, Sa 14.00 ‚Äď 20.00 Uhr

Die Kiezspinne FAS e.V. ist ein gemeinn√ľtziger Verein in Lichtenberg mit √ľber 100 Mitgliedern.Er wurde 1993 von Bewohnern des Kiezes Frankfurter Allee S√ľd (FAS) gegr√ľndet. Der Name der Kiezspinne steht f√ľr das Hauptanliegen des Vereines: Vernetzung von Bewohnern, Vereinen, Initiativen und Institutionen im Kiez. Ziel des Vereines ist es, die Bewohner inbestehende Nachbarschaftsstrukturen zu integrieren und deren vielf√§ltige Erfahrungen und F√§higkeiten einzubeziehen. Die Angebote des Vereins richten sich an Jung und Alt, Familien und Alleinstehende sowie an unterschiedliche Interessengruppen. Der Verein bietet Hilfestellung, Beratung und Begleitung in verschiedenen Lebenslagen an.

Verkehrsanbindung: S41, S42, S8, S85: S-Bhf. Frankfurter Allee; S5, S7, S75: S-Bhf. Nöldnerplatz; U 5: U-Bhf. Magdalenenstraße; Tram M13, 16: S/U-Bhf. Frankfurter Allee

zurück