Kulturführer Berlin

KulTouren home kontakt impressum
Oberbaumbrücke, Foto: Birgit von Toerne
Bildende Kunst
Darstellende Kunst
Film, Video, Foto
Kulturzentren
Kurse und Workshops
Literatur
Museen und Ausstellungsorte
Musik
Serviceadressen
Soziokulturelle Projekte
Unterwegs

Kunsthochschule Berlin-Weissensee

Kunsthochschule Berlin-Weissensee

B├╝hringstr. 20
13086 Berlin
Tel.: 47 70 52 22
Fax: 47 70 52 91
Kontakt: Frau Fleischmann
presse@kh-berlin.de
www.kh-berlin.de

Die Kunsthochschule Berlin-Wei├čensee (KHB) wurde 1946 von K├╝nstlern zun├Ąchst als Privatschule gegr├╝ndet und ein Jahr sp├Ąter staatlich anerkannt.
Heute werden in Wei├čensee die Diplom-Studieng├Ąnge Design (Mode-Design, Produkt-Design, Textil- und Fl├Ąchen-Design sowie Kommunikationsdesign), Freie Kunst (Malerei und Bildhauerei) und B├╝hnenbild mit 550 Studienpl├Ątzen angeboten.
Das Besondere der Ausbildung ist ein gemeinsames k├╝nstlerisch-gestalterisches Grundlagenstudium f├╝r alle Studierenden im ersten Jahr. Die theoretischen F├Ącher werden sogar vom ersten bis zum letzten Jahr gemeinsam besucht. Hinzu kommt, dass die elf Werkst├Ątten der Kunsthochschule Berlin-Wei├čensee hochschuloffen und nicht ausschlie├člich an ein Fachgebiet gebunden sind.
Diese drei Faktoren unterst├╝tzen das fach├╝bergreifende Arbeiten, das in vielen Studienprojekten zum Tragen kommt.

Verkehrsanbindungen: Tram M 2 und M 13

zurück