Kulturführer Berlin

KulTouren home kontakt impressum
Oberbaumbrücke, Foto: Birgit von Toerne
Bildende Kunst
Darstellende Kunst
Film, Video, Foto
Kulturzentren
Kurse und Workshops
Literatur
Museen und Ausstellungsorte
Musik
Serviceadressen
Soziokulturelle Projekte
Unterwegs


Neue Gesellschaft f√ľr Bildende Kunst

Oranienstraße 25
10999 Berlin
Tel.: 6 15 30 31
Fax: 6 15 22 90
barrierefrei: behindertengerechter Zugang
ngbk@ngbk.de
www.ngbk.de
t√§gl. 12-18.30 (Ausstellungen), Mo-Fr 10-17 (B√ľro)

Die Neue Gesellschaft f√ľr Bildende Kunst e.V. (NGBK) existiert seit 1969 als basisdemokratischer Kunstverein. K√ľnstlerinnen und K√ľnstler finden hier unabh√§ngig von kommerziellen Interessen den Freiraum, ihre Konzepte zu gesellschaftlich wichtigen Themen zu pr√§sentieren.
Die Vielfalt der Projekte reicht von der kritischen Aufarbeitung verschiedener Kunststr√∂mungen √ľber die Auseinandersetzung mit Denkmalsdebatten und Kunst im √∂ffentlichen Raum bis hin zu Ausstellungen, die aktuelle Tendenzen zeitgen√∂ssischer Kunst zeigen und hinterfragen. Inhaltliche und programmatische Schwerpunkte liegen auf historischenThemen wie z.B. der Aufarbeitung des Faschismus, die Rolle von Kunst und Kultur in der Gesellschaft wird thematisiert. Feministische Positionen in der Kunst und Kunstwissenschaft sind ebenfalls ein fester Bestandteil des Programms.
Neben den tempor√§r arbeitenden Arbeitsgruppen gibt es kontinuierliche Projekte: Die "Arbeitsgruppe Fotografie" realisierte bereits zahlreiche Ausstellungen. Das "Realismusstudio" pr√§sentiert zeitgen√∂ssische K√ľnstlerpositionen. Die "Alexanderplatz U2" f√ľhrt j√§hrlich einen Wettbewerb zur Gestaltung des U-Bahnsteigs der Linie 2 am Alexanderplatz durch.

zurück