Kulturführer Berlin

KulTouren home kontakt impressum
Oberbaumbrücke, Foto: Birgit von Toerne
Bildende Kunst
Darstellende Kunst
Film, Video, Foto
Kulturzentren
Kurse und Workshops
Literatur
Museen und Ausstellungsorte
Musik
Serviceadressen
Soziokulturelle Projekte
Unterwegs


RAW-tempel e.V.

Revaler Straße 99
10245 Berlin
Tel.: (030) 29 24 695
Fax: (030) 2977 40 13
Kontakt: Kristine Sch√ľtt, Udo Glaw, Wolfgang Lorenz
barrierefrei: Stufen am Eingang
info@raw-tempel.de
www.raw-tempel.de
Das B√ľro ist Montag bis Freitag von 10.00 bis 14.00 Uhr ge√∂ffnet

Das 80.000 qm gro√üe Werk mit ehemals √ľber 1000 MitarbeiterInnen ist seit 1993 stillgelegt, die Industrietempel liegen seitdem hinter Mauern verborgen. Erst 1999 wurden ca. 6000 qm des romantischen, von der Verwitterung angenagten Gel√§ndes der √Ėffentlichkeit zug√§nglich und nutzbar gemacht. Der gemeinn√ľtzige RAW-tempel e.V. entwickelt seither in vier denkmalgesch√ľtzten Geb√§uden ein lebendiges internationales soziokulturelles Zentrum f√ľr Kunst und Kultur, auch bekannt als ‚ÄöParalleluniversum‚Äô. Dar√ľber hinaus beteiligt sich der Verein an der stadtentwicklerischen Planung f√ľr das Revaler Viereck und engagiert sich f√ľr eine Nutzung, die den Interessen der Friedrichshainer und Kreuzberger B√ľrger entspricht. Wer sich hinter die Mauer wagt, kann dort industrielles Ambiente ersp√ľren, Kulturschaffende bei der Arbeit beobachten, Ausstellungen betrachten, an einem der zahlreichen Workshops teilnehmen, Konzerten lauschen und an Wochenenden auch tanzen gehen. Kinder k√∂nnen hier t√∂pfern, an der ‚Äök√ľste‚Äô rumtoben und Zirkusk√ľnste erlernen. Wer helfen m√∂chte, diese einmalige Oase mitten in Berlin zu erhalten, kann am Vereinsleben oder der t√§glichen Arbeitsbew√§ltigung aktiv und ehrenamtlich teilnehmen. All dies entsteht durch die tatkr√§ftige Energie der z.Zt. ca. 100 K√ľnstlerInnen, die unter dem Dach des RAW-tempel e.V. als Projektpartner Freir√§ume erschlie√üen..."

Verkehrsanbindung: U1/ S3, S5, S7, S75 Warschauer Strasse

zurück